02.10.2021

Apfelselbstpflücktage und Streuobstwiesenführung

In den vergangenen 22 Jahren wurden insgesamt 850 hochstämmige Obstbäume von 120 unterschiedlichen alten Obstbaumsorten auf dem Behringhof gepflanzt. Bei einem Rundgang wird ein kleiner Einblick in die Besonderheit dieser Kulturlandschaft gegeben. Die Besucher erfahren auch von den Herausforderungen, die sich bei der Etablierung solch einer Anlage ergeben. Die Führung (10-12 Uhr) ist kostenfrei und begrenzt auf 20 Teilnehmer. Für die Selbstpflücke (10-16 Uhr) ist eine Anmeldung verbindlich. Solange die Coronagefahr noch besteht, muss ein Zeitfenster reserviert werden, um die Abstandsregeln insbesondere bei der Waage einzuhalten. Der Treffpunkt für die vier Termine (21. und 27. September sowie 2. und 9. Oktober) ist der Ferienhof Behring (von Berlin kommend nach dem 1. Haus links vor der Bäckerei).

Aktionsort/Treffpunkt:

Bioland Hof Behring, Berliner Str. 1a 16259 Höhenland OT Leuenberg

Kontakt für diese Aktion: