Das Klassenzimmer auf dem Apfelbaum



Dieses Jahr fanden zwei Aktionen unseres Umweltbildungsprogramm Wirtschaftsapfel mit Schulklassen aus Berlin auf unseren Streuobstwiesen statt.

1.-3. Klasse, Gemeinschaftsschule Berlin-Grünau

  • Vereinfachtes Programm, da der Wirtschaftsaspekt hier noch zu anspruchsvoll ist
  • 1 Tages Exkursion auf die Streuobstwiese mit gemeinsamer Obsternte (Äpfel & Birnen)
  • Vermostung in 3 Liter Bag-In-Box Streuobstwiesen-Apfelsaft
  • Gemeinsame Produktion von Apfelchips in der Schule mit der vereinseigenen Trockenschrank
  • Gestaltung der Apfelsaftboxen
  • 1 1/2 Wochen begleitendes Schulprogramm zum Thema Apfel, Apfelbaum, Streuobstwiese

6. Klasse, Waldorfschule, Berlin-Kreuzberg

  • 1 Tages Exkursion auf die Streuobstwiese mit gemeinsamer Obsternte (Äpfel & Birnen)
  • Gemeinsame Fahrt zur mobilen Mosterei in Storkow/Markt und Vermostung in 3 Liter Bag-In-Box Streuobstwiesen-Apfelsaft
  • Begleitendes Schulprogramm (u.a. Preiskalkulation in Mathematik)
  • Gewährung eines Rohstoff-Darlehens
  • Den Verkauf des selbstproduzierten Safts werden die Kinder beim alljährlichen Adventsbasar selbst organisieren.